Osterhasen an jeder Ecke

Feuerdrachen Stockheim schmücken Hydranten zum Osterfest
 
Die Feuerdrachen der Feuerwehr Stockheim müssen aufgrund der aktuellen Situation auf die gemeinsamen Übungsstunden verzichten. Daher haben sie mit großer Freude zu Ostern sämtliche Hydranten im Glauburger Ortsteil Stockheim mit Hasenohren dekoriert.

Coronavirus: Maßnahmen der Feuerwehr

Besondere Maßnahmen in der Feuerwehr erforderlich

Neben den Absagen aller Veranstaltungen wurden im Bereich der Feuerwehr noch weitere Schritte eingeleitet. In einer Sondersitzung mit dem Leiter der Feuerwehr, den Wehrführern und dem Bürgermeister wurde dazu beraten. 

Veranstaltungen abgesagt

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden alle kommenden Veranstaltungen der Feuerwehr und Jugendfeuerwehr Stockheim abgesagt!
Betroffen sind damit:


Die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr (12.03.2020)
Die Jahreshauptversammlung der Wehr (13.03.2020)
Der Berufsjugendfeuerwehrtag (14.03. - 15.03.2020)
Das Entenrennen der Jugendfeuerwehr (29.03.2020)
Die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Glauburg (24.04.2020)
Die Feuerwehr - Oldtimer Ausstellung am Bahnhofsfest (26.04.2020)
Der St. Florian Oberhessen Pokal der Jugendfeuerwehr (06.06.2020)

Für alle Veranstaltungen muss noch beraten werden, ob und wann ein Ersatztermin gefunden werden kann.

Stand: 19.04.2020 14:00 Uhr

Abgesagt: Berufsjugendfeuerwehrtag

Der Berufsjugendfeuerwehrtag am Wochenende wurde abgesagt. Ob und wann es ein Ersatztermin gibt steht noch nicht fest.

Abbruchhaus wird zum Übungsobjekt

Unangekündigte Alarmübung der Feuerwehren der Gemeinde Glauburg durchgeführt

Am Montag, dem 17. Februar 2020 wurden die Feuerwehren der Gemeinde Glauburg sowie die Feuerwehr Altenstadt mit der Drehleiter um 19:00 Uhr zu einer unangekündigten Alarmübung in den Finkenweg nach Stockheim alarmiert.

Wie fühlt sich so eine Feuerwehrjacke eigentlich an?

Betreuer der Jugendfeuerwehr zu Besuch beim Naturkinderland Erlenhof

Gespannt warteten die Kinder bis die letzten Vorbereitungen getroffen waren. Zusammen mit den Erziehern durften Sie dann einen großen Kreis um verschiedene Kleidungsstücke der Feuerwehr machen. Anfassen durften die Kinder dann von der Jacke und Hose bis zum Helm.

Sicherheitstipps der Feuerwehr zum Jahreswechsel

Unachtsamer Umgang mit Feuerwerk häufig Ursache / Verletzungen verhindern

Berlin – Brennende Balkone, Wohnungen oder gar Häuser, Rettungsdiensteinsätze und witterungsbedingte Unfälle: Einer Million Feuerwehrangehörigen in Deutschland steht zu Silvester die arbeitsreichste Nacht des Jahres bevor. Häufig werden Brände durch den unachtsamen Umgang mit Feuerwerkskörpern verursacht.

Abgesagt: 2. Feuerwehr Oldtimerausstellung

Die Feuerwehr Stockheim und der Modellbahnhof Stockheim veranstalten am Sonntag, 26.04.2020 die 2. Feuerwehr Oldtimer Ausstellung.

Die Ausstellung findet wieder am Modellbahnhof in 63695 Glauburg Stockheim statt, an diesem Tag findet das 13. Bahnhofsfest statt. Zusätzlich wird das 150 jährige Bestehen der Lahn-Kinzig-Bahn gefeiert und die Dampflok wird auch wieder fahren. Anfang 2020 folgt eine Einladung mit Programm. Fragen gerne per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Feuerwehr gibt Tipps zur Sicherheit im Advent

Unachtsamkeit im Umgang mit Kerzen ist häufige Ursache für Brände

Berlin – Flackernde Kerzen verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Lichterschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Gemütlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit zahlreiche folgenschwere Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit Kerzen vermieden werden könnten.

Stockheimer Weihnachtsmarkt

Der Stockheimer Weihnachtsmarkt - Klein aber fein. In diesem Jahr findet dieser im Hof des Feuerwehrhauses statt. In einer gemütlichen Runde können Spezialitäten des Region und Anderes probiert werden.

07.12.2019 ab 15:00 Uhr