Ausgelöste Brandmeldeanlage


Zugriffe 103
Einsatzort Details

Stockheim
Datum 25.06.2019
Alarmierungszeit 18:29 Uhr
Einsatzende 19:00 Uhr
Einsatzdauer 31 Min.
Alarmierungsart Melder
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Stockheim
Feuer

Einsatzbericht

Am Dienstag, dem 25. Juni 2018 wurde die Feuerwehr Stockheim um 18:29 Uhr mit dem Einsatzstichwort „F1 - Feueralarm“ wegen einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Stockheim in die Bahnhofstraße alarmiert. Kurz nach dem ausrücken wurde die Leitstelle durch einen Mitarbeiter des betroffenen Objektes telefonisch darüber informiert, dass es sich um einen Fehlalarm handeln soll.
Um sicher zu gehen, dass es sich nicht doch um ein Brandereignis handelt, wurde die Einsatzstelle, auch zur Rückstellung der BMA, durch die Feuerwehr selbstverständlich trotzdem angefahren.

Im Bereich des ausgelösten Brandmelders konnte ein „Schmorgeruch“ festgestellt werden. Der Bereich wurde genau kontrolliert. Dazu wurde auch die Zwischendecke geöffnet. Als Ursache für den Geruch konnte schließlich eine elektrische Fliegenfalle lokalisiert werden, welche offensichtlich durch eine kurze Rauchentwicklung den Brandmelder ausgelöst hatte.

Nach ca. 30 Minuten war der Einsatz für die Feuerwehr Stockheim beendet.

 

Einsatzbilder