Containerbrand


Zugriffe 401
Details

Einsatzort Stockheim
Datum 24.06.2021
Alarmierungszeit 14:09 Uhr
Einsatzende 15:45 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 36 Min.
Alarmierungsart Melder
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Stockheim
Feuerwehr Glauberg
Feuer

Einsatzbericht

Am Donnerstag, dem 24. Juni 2021 wurden die Feuerwehren der Gemeinde Glauburg gegen 14:09 Uhr mit dem Stichwort „Kleinbrand – F1“ alarmiert.

Grund der Alarmierung war ein Containerbrand auf dem Gelände der Wetterauer Werkstätten in Stockheim. Betriebsangehörige hatten den Brand bemerkt und über den Notruf 112 die Feuerwehr verständigt. In dem Container lagerte Elektroschrott sowie vereinzelt alte Batterien.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Brand mit einer großen Rauchentwicklung schon deutlich fortgeschritten. Aufgrund der Brandentwicklung als auch wegen dem Brandgut wurde als Löschmittel Mittelschaum eingesetzt und der Container komplett geflutet. Zum Schutz der unmittelbar angrenzenden Container wurden noch kurzzeitig zwei Hohlstrahlrohe vorgenommen. Alle Maßnahmen zeigten die gewünschte Wirkung. Das Feuer war sehr schnell unter Kontrolle und eine Brandausweitung konnte erfolgreich verhindert werden. Die Nachlöscharbeiten, die unter anderem auch mit einer Löschlanze erfolgten, dauert noch eine Weile an.

Nach ca. 1,5 Stunden war der Einsatz nach dem aufrüsten und reinigen der Fahrzeuge und Geräte beendet.

 

Einsatzbilder