Aufgaben & Einsatzgebiet

Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr

 

Den Feiwilligen Feuerwehren in Deutschland sind genaue Aufgaben und Verantwortungsbereiche zugeordnet. Wir wollen Ihnen hier die Aufgaben der Feiwilligen Feuerwehr näher bringen.
Schnell zusammgefasst beschränken sich die Aufgaben auf die 4 Schlagworte :

Retten - Löschen - Bergen - Schützen

Wir erklären Ihnen was sich unter diesen Begriffen verbirgt:

Retten

Unter "Retten" versehen wir das In Sicherheit bringen von lebenden Menschen und Tieren auf einer Zwangslage. Unter anderem tritt diese Situation meist bei Bränden und Verkehrsunfällen auf, wenn Mensch oder Tier durch Feuer, Rauch oder anderen Gegenständen in Gefahr sind. Hierbei handelt es sich um die primäre Aufgabe. Das Retten steht vor allen anderen Aufgaben der Feuerwehr. D.h. sofern es die Situation zulässt werden erst die Menschen oder Tiere gerettet bevor gelöscht wird.

 

Löschen

Unter "Löschen" verstehen wir das Bekämpfen von Feuer und Rauch. Zu Beginn der "Feuerwehr" galt dies als einzigste Aufgabe. Doch die technischen Hilfeleistungen steigen deutlich an während die Löscheinsätze sich deutlich verringern. Brände sind allerdings auch in der hochtechnisieren Welt nicht zu vermeiden. Brandeinsätze werden von Jahr zu Jahr immer schwieriger zu bewältigen. Die neuen Stoffe und Techniken (z.B. Photovoltaik) bringen immer neue Gefahren mit sich.

 

Bergen

Eine der schlimmeren Aufgaben der Feuerwehr ist das Bergen. In erster Hinsicht handelt es sich um das Bergen bzw. das Befeien von toten Menschen oder Tieren. Sicherlich eine der größen Herausforderungen für die Einsatzkräfte. Weiter versteht man unter Bergen auch noch das Retten von eigenen Werten wie z.B. wertvolle Bilder ect. Das ist allerdings die niederrangigste Aufgabe und wird nur unter besonderen Bedingungen angegangen.  

 

Schützen

Das Schützen gehört schon immer zu den wichtigeren Aufgaben. Hierbei geht es primär um die Prävention von Gefahrensituationen. Darunter fallen z.B. Hochwassereinsätze, Ölspuren, Sturmeinsätze, ect.. Durch den Einsatz der Feuerwehr bei solchen Lagen sollen spätere Gefahrensituationen verhindert werden. Auch die Brandschutzerziehung ist hierbei zu nennen. Durch den Unterricht sollen Gefahren in der Zukunft verhindert werden.  

 

 

Einsatzgebiet der Feuerwehren der Gemeinde Glauburg

Das Einsatzgebiet der Feuerwehren der Gemeinde Glauburg ist vielfältig. Etwa 3000 Einwohner sind in der Gemeinde gemeldet. Aber auch Pendler und Touristen bewegen sich im Gemeindegebiet.