Historische Einsätze

Zusammengefasst auf eine Seite: Alle großen Einsätze aus der Vergangenheit. Die Einsätze die Sie hier sehen zogen weite Kreise und bedeuteten viel freiwillige Hilfe um den Einsatz abzuarbeiten. Wir wollen an diese Ereignisse erinnern, damit diese nicht in Vergessenheit geraten. Unter Kameraden wird häufig an diese Momente erinnert und mit aktuellen Ereignissen verglichen.

Historische Einsätze bis Heute:

Datum Einsatz Bild
7.10.1991

Zugunglück

Zwei Züge prallen auf der Strecke Stockheim - Bleichenbach aufeinander. 1 Zugführer stirbt an seinen Verletzungen im Krankenhaus.
Der Einsatz dauerte länger als 12 Stunden.

 a Zugunfall klein
Juli - Oktober 1996

Zugwaggon Brände

Brandserie am Bahnhof. Mehrere Monate gehen Waggons in Flammen auf. Der Brandstifter wurde später festgenommen.

 Zugbrände
Ostern 1997

Carport Brand

Eine große Garage mit Autos gerät in Brand. Die Wasserversorung war schwierig. Die Halle brannte komplett nieder.

 a Carportbrand
30.1.1999

 Kellerbrand

In einem Keller kommt es zu einem Brand. Nach mehreren Stunden Atemschutzeinsatz kann der Brand gelöscht werden.

 a Kellerbrand
20.11.2000

 Verkehrsunfall (1 Toter)

Pferde brechen auf einer nahen Koppel aus und rennen auf die Straße. Es kommt zum Unfall. 1 Person starb im Fahrzeug.

 Pferd2000
11.2.2001

Bahnhofbrand

Im Bahnhof kommt es in der oberen Wohnung zu einem Brand. Der Bewohner starb im Schlaf an den Rauchgasen.

 Bahnhof
März 2001

 Verkehrsunfall (4 Tote)

Überhöhte Geschwindigkeit und ein Überholmanöver waren der Grund für ein Frontalzusammenstoß. 4 Personen starben an der Unfallstelle.

 Unfall März 2001
2.1.2003

Hochwasser

Mehrere Tage nahm das Hochwasser in Stockheim in Anspruch. Unzählige Sandsäcke mussten gefüllt werden. Doch das Wasser stieg rasend schnell. Viele Häuser waren nicht zu retten.

 Hochwasser 2003 Christ
9.1.2003

Wohn & Geschäftsgebäudebrand

Ein Kabeldefekt war die Ursachen für den Großbrand. Bei -16°C froren viele Schäuche und Geräte sofort ein.

 Lang
23.1.2005

Wohnhausbrand

Das Fachwerkhaus in der Vogelsbergstraße steht heute nicht mehr. Nach dem Brand war es komplett ausgebrannt. Mehrere Personen kamen ins Krankenhaus.

 050123 stockheim 01
9.10.2010

Wohnhausbrand

In dem frisch renovierten Gebäude kam es zu einem Brand. Während der Löscharbeiten kam es zu einer schlagartigen Brandausbreitung. Das Gebäude war unbewohnbar.

 DSC00065
29.05.2015

Kellerbrand der Kath. Kirche

Nach einem technischen Defekt kommt es zu einem Brand im Keller der katholischen Kirche. Dabei schmolzen die Öltanks. 2000 Liter Heizöl flossen aus.

12 2015 05 29 13.19.42