Baum droht umzustürzen


Zugriffe 648
Einsatzort Details

Stockheim
Datum 20.01.2018
Alarmierungszeit 12:00 Uhr
Einsatzende 12:45 Uhr
Einsatzdauer 45 Min.
Alarmierungsart Telefon
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Stockheim
Feuerwehr Glauberg
Techn. Hilfeleistung

Einsatzbericht

Am Samstag, dem 20. Januar 2018 erfolgte von Anwohner im Finkenweg der Hinweis an das Ordnungsamt der Gemeinde Glauburg, dass auf einem unbewohnten Grundstück ein Baum auf den öffentlichen Verkehrsraum umzustürzen drohte. Ganz offensichtlich war die Lage noch eine Nachwirkung vom Sturm am vorausgegangenen Donnerstag. Nach Rücksprache zwischen dem Grundstückseigentümer und dem Ordnungsamt wurde eine Gefahrenlage festgestellt und die Feuerwehr beauftragt, diese zu beseitigen.

Vor Ort wurde von den Feuerwehr festgestellt, dass ein Baum mit einer Höhe von ca. 8m schräg stand und nur noch im Astwerk von einem Nachbarbaum hing. Dieser Baum wurde fixiert und mittels Muskelkraft umgezogen und auf der Straße mit Hilfe einer Motorkettensäge zerkleinert. Ein zweiter Baum mit einer Höhe von ebenfalls ca. 8m war im Stammbereich angebrochen. Auch dieser wurde mit Leine fixiert und am Stamm abgetrennt und zerkleinert. Der Baumschnitt wurde auf dem betreffenden Grundstück abgelegt.

Nach ca. 45 Minuten war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder