Der Verein

Aufbau und Aufgaben des Vereins

Der Verein Freiwillige Feuerwehr Stockheim ist ein selbständiger, gemeinnütziger Verein mit dem satzungsgemäßem Ziel, den Brandschutz in Stockheim zu fördern und zu unterstützen. Hieraus ergibt sich eine Unterscheidung von den Aufgaben der Wehr Stockheim, die als Institution der Gemeinde den gesetzlichen Brandschutz, die Gefahrenabwehr und die Fortbildung - auch der Bürgerinnen und Bürger - sicherzustellen hat.
Die Gemeinde hat daher auch die Feuerwehr auszurüsten und zu unterhalten (Fahrzeuge, Geräte, Feuerwehrhaus, Schutzkleidung etc.). Diese rechtliche Trennung ist durch die traditionelle Personalunion von Wehrführer und 1. Vorsitzenden bis ins Jahr 2000 nicht hervorgehoben worden, hatte aber schon immer Bestand. Durch die Neuwahlen und personelle Trennung der Ämter im Jahr 2000 ist die Zuständigkeit neu definiert worden. Der Verein Freiwillige Feuerwehr Stockheim ist neben dem satzungsgemäßem Zweck den Brandschutz in Stockheim zu fördern auch für den kameradschaftlichen und repräsentativen Teil zuständig. 2015 wurde am 10.04. ein neuer Vorstand gewählt. Die Wahlperiode geht bis 2020.

DSC 0463klein

Der Vorstand des Vereins nach den Wahlen 2015
Alle Mitglieder des Vorstandes finden Sie hier!

 

Finanzielle Aufgaben des Vereins

Die finanziellen Mittel der Gemeinde Glauburg sind seit langen Jahren eng bemessen und dennoch verfügt die Feuerwehr Stockheim über einen guten Ausrüstungsstand. Vielfach hat der Verein Geldmittel bereitgestellt oder Zuschüsse geleistet. Im Jahr 2003 wurde die Anschaffung des ELW 1 mit 13.000 € bezuschusst. 2004 wurden u.a. 4 neue Funkmeldeempfänger vom Verein gekauft. 2008 wurde der neue Rettungssatz mit 6.000 € bezuschusst und 2009 wurde der neue Stromerzeuger ebenfalls mit 3.000 € aus Vereinsmitteln unterstützt. Im Jahr 2012 überwies der Verein die Rekordsumme von 40.000 € für die Anschaffung des neuen HLF 20. 2014 wurden neue Handlampen in Kooperation mit der Gemeinde und dem Verein gekauft.

Diese großen Geldbeträge resultieren überwiegend aus Spenden der Stockheimer Bürgerinnen und Bürger anläßlich des Feuerwehrballs - heute Oktoberfest -  im Oktober jeden Jahres. Als mitgliederstarker Verein (2014: ca. 355 Mitglieder) sind wir umfangreich in das Vereinsleben der Gemeinde integriert und engagiert. Jedes Jahr werden eigene Veranstaltungen durchgeführt. Der Verein unterstützt z.B. KKV Glauburg, Natur- und Vogelschutzgruppe, TSV Stockheim und die katholische Kirche Stockheim bei deren Veranstaltungen. Auch die Vereinsgemeinschaft zum Weihnachtsmarkt in Stockheim wird von der Feuerwehr zusammen mit dem NABU-Ortsverband gebildet.

Fahne FW klein

Fahne der Freiwilligen Feuerwehr Stockheim von 1972